Home

Für jede Menge Spass sorgen aktuell:

8 Aufstiegsanlagen17 Pisten

Für nimmersatte
Natur-Vernarrte!
Für nimmersatte
Schnee-Vernarrte!
das Erlebnis-Wandergebiet
Wetterprognose - Ratschings - Jaufen

Für jede Menge Spass sorgen aktuell:

Wie wird wohl das Wetter?

Unser Wetterbericht hält Sie ständig am Laufenden, so finden Sie schnell heraus, ob die Wetterbedingungen für Ihr Bergvorhaben geeignet sind. Die Daten werden täglich um 12 Uhr aktualisiert.

Das Wetter heute am Donnerstag, 27. Februar 2020

Viele Wolken, im Norden etwas Schnee

Aus Westen nähert sich eine Störung, die am Abend die Alpen überquert.

Am Nachmittag ist der Himmel bedeckt und vom Reschen her beginnt es zu schneien. Am Abend breiten sich die leichten Schneefälle auf die Nordhälfte Südtirols aus, im Etschtal, Eisacktal und Unterland bleibt es trocken. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 500 und 800 m.

Die Temperaturen steigen auf 1° bis 10°.

Bedeckt, leichter Schneefall
Schlanders
|
Wolkig
Meran
|
Wolkig
Bozen
| 10°
Wolkig, leichter Schneefall
Sterzing
-2° |
Wolkig
Brixen
-4° |
Wolkig
Bruneck
-4° |

Das Bergwetter heute

Am Nachmittag Schneefall

Aus Westen nähert sich eine Störung, die am Abend die Alpen überquert.

Am Nachmittag ist es stark bewölkt und von Norden her setzt Schneefall ein, der sich bis zum Abend auf die meisten Gebirgsgruppen ausbreitet. Am Hauptkamm fallen bis morgen zwischen 15 und 25 cm Schnee, in den südlichen Bergen werden es nur wenige Zentimeter.

Null-Grad-Grenze: 1200 m
Höhenwind: stark aus Südwest
4000 m
3000 m
2000 m
1000 m
-19°C
-14°C
-7°C
2°C
Bedeckt, leichter Schneefall Wolkig, leichter Schneefall
Alpenhauptkamm
Dolomiten / Ortler Gruppe
Sonnenaufgang: 06:59
Sonnenuntergang: 17:58

Das Wetter morgen am Freitag, 28. Februar 2020

Überwiegend sonnig

Mit einer kräftigen nördlichen Höhenströmung gelangen vorübergehend trockenere Luftmassen in den Alpenraum.

Im Norden Südtirols beginnt der Tag unbeständig mit letzten Schneeschauern, im Süden ist es von der Früh weg sonnig. Am Vormittag setzt sich die Sonne dann auch am Alpenhauptkamm durch. Vor allem in den nördlichen Tälern ist es windig.

Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 4° bis 12°.

Heiter
Schlanders
|
Heiter
Meran
| 11°
Wolkenlos
Bozen
| 12°
Wolkig
Sterzing
-4° |
Heiter
Brixen
-1° |
Wolkig, leichter Schneefall
Bruneck
-4° |

Das Bergwetter morgen

Zunehmend sonnig

Mit einer kräftigen nördlichen Höhenströmung gelangen vorübergehend trockenere Luftmassen in den Alpenraum.

Am Hauptkamm beginnt der Tag bewölkt und es kommt noch zu ein paar Schneeschauern. Am Vormittag klingen die Niederschläge von Westen her ab und die Wolken lockern auf. In den südlichen Gebirgsgruppen ist es den ganzen Tag sonnig. Es weht aber teils starker Nordwind.

Null-Grad-Grenze: 1200 m
Höhenwind: stark aus Nord
4000 m
3000 m
2000 m
1000 m
-19°C
-14°C
-7°C
4°C
Wolkig, leichter Schneefall Heiter
Alpenhauptkamm
Dolomiten / Ortler Gruppe
Sonnenaufgang: 06:58
Sonnenuntergang: 17:59

Vorschau auf die nächsten Tage

Wechselhaftes Wetter

Am Samstag nehmen die Wolken wieder zu, tagsüber bleibt es aber trocken. Am Sonntag wird es wechselhafter, gebietsweise kann es leicht regnen und oberhalb von ca. 1000 m schneien. Am Montag bleibt es unbeständig und am Nachmittag kommt es wahrscheinlich recht verbreitet zu Niederschlägen. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 800 und 1200 m. Auch am Dienstag regnet und schneit es voraussichtlich in vielen Landesteilen.

© Landeswetterdienst Südtirol